Unsere Nationalmannschaft konnte überraschenderweise in Griechenland als Zehnter der Setzliste Europameister werden. Besiegt wurden u.a. „Schachriesen“ wie Ukraine, Armenien , Ungarn oder Aserbaidschan. Am Spitzenbrett spielte für unsere Nationalmannschaft der Dortmunder GM Arkadij Naiditsch.

Vielleicht lässt sich auf so einem Erfolg aufbauen, zumindest hat das Ereignis für Schlagzeilen in zahlreichen Medien gesorgt.

Auch die DSB-Jugend zeigte bei der Jugend-Weltmeisterschaft in Brasilien hervorragendes Schach, mit dazu beigetragen hat sicherlich die vorbildliche Betreuung durch unseren Leistungstrainer Bernd Rosen aus Essen.
Der Schachbund Nordrhein-Westfalen bietet auch weiterhin in allen Bereichen interessierten Vereinen seine qualifizierte Mithilfe an. Wir müssen die Möglichkeiten nur annehmen, Turnierleiter, Trainer oder Übungsleiter auszubilden.

Mit herzlichem Schachgruß
Präsident                                  
Wolfgang Kölnberger

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.