Drucken
Kategorie: Turniere

Verbandsspielausschuss hat getagt

Frank Neumann - Die Planungen zur Abwicklung der Saison 2019/21 und zum Auftakt für die neue Saison 2021/22 laufen auf Hochtouren.

Die Spielleiter im SVR haben die Entwicklung der Corona-Lage fest im Blick. Nach aktuellem Stand gehen wir davon aus, dass voraussichtlich Mitte Juni 2021 Klarheit darüber herrscht, ob in NRW Amateursport wieder möglich ist. Sobald das feststeht, wird der Verbandsspielausschuss die notwendige Genehmigung zur Spielansetzung beschließen – spätestens am 29.06.2021, falls möglich auch früher.

Es besteht für die Nachholung im Juli und August ausreichend Zeit für flexible Terminierungen. Hier können die Bezirke ihre Vereine unterstützen. Das offizielle Saisonende ist dann der 31.08.2021.

Wir bitten alle Beteiligten, diesen Prozess konstruktiv zu unterstützen. Dies betrifft sowohl die Suche nach geeigneten Spielstätten als auch die Befassung mit dem notwendigen Hygienekonzept.

Die neue Saison 2021/22 beginnt dann nach den Herbstferien, auch hierüber soll am 29.06.2021 verbindlich entschieden werden.  

Alle Termine sind im Ergebnisportal eingetragen: https://nrw.svw.info/tools/uebersichtSpieltage.php